Leistungen für Vereinsmitglieder  

Als Vereinsmitglieder können Sie nachfolgende Leistungen erwarten.


Die Beratungsleistungen der Lohnsteuerhilfevereine werden bestimmt durch Paragraph 4 Nummer 11 Steuerberatungsgesetz (StBerG).


  • Erstellung und Einreichung der Steuererklärung (auch für zurückliegende Jahre).
  • Beratung zur Besteuerung von Renten, Pensionen und wiederkehrenden Leistungen.
  • Beratung und Beantragung von Freibeträgen im Lohnsteuerabzugsverfahren (ELStAM).
  • Beratung und Beantragung zur Steuerklassenwahl.
  • Prüfung und Beantragung von Änderungen von Steuerbescheiden und Vorauszahlungsbescheiden.
  • Prüfung der Abgabepflicht einer Einkommensteuererklärung für das betreffende Jahr.
  • Einlegen von Rechtsbehelfen beim Finanzamt und auch Klagen beim Finanzgericht.
  • Beratung und Beantragung von Kindergeld und Elterngeld.
  • Auf Wunsch Digitalisierung der Unterlagen (pdf.Dokumente)

 

Ändern sich Ihre Lebensverhältnisse durch Heirat, Geburt Ihres Kindes, Umzug oder den Eintritt in die Rente, wir informieren Sie, welche steuerlichen Auswirkungen diese Veränderungen für Sie haben können.


Ihre Belege erhalten Sie zurück! Uns zur Verfügung gestellte Belege erhalten Sie nach der Auswertung wieder zurück. Auf Wunsch, als pdf.Datei. Sprechen Sie uns darauf an.

Ansprechpartner vor Ort

Herr

Michael Popp


Beratungsstellenleiter

vom

Lohnsteuerhilfeverein für

Arbeitnehmer e.V.


Beratungsstelle

Waidmühlenweg 20

99089 Erfurt


Termin nach Vereinbarung.


Telefon: 0173 88 23 714